Schriftgröße ändern:   
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Website durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
 

Fackelwanderung mit Einkehr war wieder Spitze

Prackenbach, den 30.10.2017

Hagengrub. Bestens gelaunt machten sich am letzten Montag rund 15 Teilnehmer des Dorfvereins e.V. zur traditionellen Fackelwanderung auf.

Treffpunkt war um 18.30 Uhr beim Baugeschäft Kraus, wo sich sämtliche Teilnehmer, jeder mit einer Fackel ausgerüstet, in Richtung Prackenbach zur Wanderung aufmachten. Danach folgten sie der Schwabenstraße bis zur Kapelle am Gnaglberg, um sich dann bergab wieder in Richtung Hagengrub zu begehen.

Verdienter Lohn für diese Anstrengung war die Einkehr zum Anwesen von Ernst Miethaner, wo man bereits von einem Lichterlaufsteg zu einem wärmenden Lagerfeuer geleitet wurde. Dort konnte man sich mit einer Brotzeit und Getränken, es gab Rosswürste, warmen Leberkäs sowie Schnitzelsemmeln

und Glühwein, die von Ernst Miethaner und seinen Helfern bereitgestellt wurden, stärken. Dann ging´s zum gemütlichen Teil über.

Rundum war man auch in diesem Jahr wieder der Meinung, dass dies wieder eine gelungene Veranstaltung des Dorfvereins Hagengrub war. Dem Organisator Ernst Miethaner und den Mithelfern wurde herzlich gedankt für die Einkehr und die Verpflegung der Teilnehmer an der diesjährigen Fackelwanderung.