Schriftgröße ändern:   
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Website durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
 

Ein unterhaltsames und gemütliches Klassentreffen

Prackenbach, den 04.11.2017

Organisatoren waren das Ehepaar Ingrid und Johann Hackl

 

Moosbach. Am Samstag trafen sich in heiterer und gemütlicher Runde die Schulanfänger von 1964/65 zum 2. Klassentreffen im Gasthaus Kerscher in Moosbach, wo Ingrid und Johann Hackl nach 10 Jahren auf Wunsch der Schulfreunde dieses zweite Treffen organisierten.

 

Zunächst wurden ab 15.00 Uhr bei Kaffee und Kuchen im Nebenraum des Gasthauses erste Wiedersehensfreuden ausgetauscht. Dabei konnte Johann Hackl ca. 25 Mitschüler, die Lehrerschaft mit Helene Klingl, Irmgard und Arthur Wasner sowie einige Begleitpersonen.

Anschließend gab Hackl einen kurzen zeitlichen Ablauf der Veranstaltung bekannt.

 

Für die inzwischen verstorbenen Mitschüler, die namentlich vorgelesen wurden, wurde veranlasst, dass Pfarrer Josef Drexler am darauffolgenden Sonntag eine Hl. Messe zelebrierte.

Gegen 17.00 Uhr brachen alle Teilnehmer auf, um an der Kirchentreppe dein Gruppenfoto aufzunehmen. Dieser Ort wurde speziell gewählt, da auch zu früheren Zeiten hier ein Gruppenfoto der Kommunionkinder aufgenommen wurde. Hier gesellte sich auch Pfarrer Drexler zur Gruppe.

Ein kleiner Sektumtrunk am Kirchplatz rundete den Fototermin harmonisch ab.

 

Im Gasthaus Kerscher ging dann die harmonische Feier weiter, als Johann Hackl bekannt gab, dass man, um den Abend etwas aufzulockern, eine musikalische und eine tänzerische Einlage geplant und vorbereitet habe. Vor dem gemeinsamen Abendessen war es dann so weit, als Steffanie Breu (geb. Früchtl) und Daniel Früchtl ihr musikalisches Talent präsentierten und die Gäste mit Liedern aus bekannten Musicals unterhielten.

Nach dem gemeinsamen Abendessen legte dann Laura Hackl ihre orientalischen Tänze aufs Parkett und die Schulkameraden waren von ihren Auftritten voll begeistert.

Der Abend war sehr kurzlebig und die letzten Gäste verließen erst spät nach Mitternacht das Lokal.

 

Foto: v.li. Pfarrer Josef Drexler, Ingrid Hackl , 4.v.li Johann Hackl, Lehrer von re. Arthur Wasner, Irmgard Wasner und Helene Klingl