Link verschicken   Drucken
 

Thema Wasser bei der 4. Klasse Grundschule

Prackenbach, den 28.02.2019

Im Hochbehälter und in der Kläranlage

 

Prackenbach. Im Heimat- und Sachkindeunterricht haben sich die Schüler der 4. Klasse mit der Wasserversorgung und Abwasseraufbereitung beschäftigt. Am Donnerstag besuchten die 16 Mädchen und Jungen mit ihrer Lehrerin Katrin Hartl den im Jahre 2018 in Betrieb genommenen Hochbehälter über Hagengrub. Wasserwart Roland Brem erzählte ihnen bei ihrem Besuch viel über das Trinkwasser: Wo es herkommt, welche Stationen es durchlaufen muss, bis es keimfrei in unsere Haushalte gepumpt werden kann und welche Probleme sich aufgrund des Klimawandels auch in der Prackenbacher Trinkwassergewinnung bereits deutlich zeigen.

Doch was passiert mit dem Wasser, wenn es gebraucht wurde? Das erfuhren die Schüler vom Klärwärter Paul Früchtl, den sie in der Kläranlage Fichtental besuchten. Sie staunten nicht schlecht, was die Leute so alles in den Ausguss schütten, was da eigentlich nicht hingehört: Alte Lappen, Speisereste, Plastikfolien und vieles mehr muss der Siebrechen gleich zu Beginn den größten Schmutz herausfiltern.

Dabei ging ein Kopfschütteln durch die Klasse. Der Klärwärter erklärte ihnen daraufhin, welche Probleme und Kosten diese Unvernunft mancher Leute verursacht: Die Pumpen, die das Abwasser über die Hügel zur Kläranlage befördern, werden durch den Müll verstopft und müssen anschließend repariert bzw. teuer ausgetauscht werden. Daraufhin erklärte Früchtl den Schülern die weiteren mechanischen und biologischen Reinigungsstationen, die das Abwasser durchlaufen muss, bis es als Brauchwasser wieder dem Prackenbach und somit dem Wasserkreislauf zugeführt werden kann.

Interessant fanden die Schüler auch die Ausführungen über die Arbeit von Früchtl im Labor, wobei den Kindern erst klar wurde, wie vielseitig der Beruf des Klärwärters ist. Nach all den vielen Eindrücken nahmen sich die Viertklässler vor, in Zukunft auf unser kostbarstes Gut, das Trinkwasser, aufzupassen, sparsam damit umzugehen und Umweltverschmutzung zu vermeiden.

Foto: Gruppenfoto mit Lehrerein Katrin Hartl und Wasserwart Roland Brem

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Thema Wasser bei der 4. Klasse Grundschule

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

26.05.2019 - 12:00 Uhr
 
31.05.2019
 
04.06.2019
 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald