Link verschicken   Drucken
 

Kinder- und Jugendchor gestaltet am 7. Sonntag der Osterzeit musikalisch den Gottesdienst

Prackenbach, den 02.06.2019

Prackenbach. Schon seit Jahren ist auch der Kinder- und Jugendchor eine tragende Säule bei der musikalischen Ausgestaltung der Gottesdienste in der Pfarrei Prackenbach und darüber hinaus.

So haben sie den letzten Gottesdienst am Sonntag vor Pfingsten wiederum ausgeschmückt und Gott mit einem musikalischen guten Morgen begrüßt.

 

Pfarrer Tomy Cherukara begrüßte Eingangs alle sehr herzlich und bemerkte, dass wir Christen nicht allein vor Gott stehen, sondern als Gemeinschaft, zu der wir uns beim Gottesdienst versammelt haben. Miteinander loben wir Gott in unseren Gebeten und Liedern. Gemeinsam hören wir sein Wort und lassen uns hineinnehmen in das österliche Geheimnis der Auferstehung. Wir feiern unseren Glauben mit anderen Christen auf der ganzen Welt. Gemeinschaft ist ein wesentliches Merkmal des Christentums; sie ist Geschenk aber auch Aufgabe, so Pfarrer Tomy.

 

Nach Kyrie und Gloria durch den Kinder- und Jugendchor trug Lektorin Helga Pritzl den Lesungstext aus der Apostelgeschichte vor. Nach einem feierlichen Halleluja berichtete Pfarrer Tomy aus dem Sonntagsevangelium nach dem Apostel Johannes.

 

In der Predigt wies er auf das Gebet Jesus an den Vater im Himmel um die Einheit im Glauben aus dem Sonntagsevangelium hin.

Diese Einheit mit Gott soll auch eine Einheit der Menschen sein, von der niemand ausgeschlossen ist. Bei der Betrachtung der Einheit von Mächtigen und Armen sehen wir, wie uns diese Einheit unter den Menschen fehlt, die jeden einzelnen wichtig nimmt und die jeden in Würde an der Gemeinschaft teilhaben lässt. Einheit in Vielfalt ist die Bedingung eines menschenwürdigen Miteinanders in Kirche und Gesellschaft und diese Einheit wird immer mehr zur Bedingung unseres gemeinsamen Überlebens als Menschheit auf unserer einen Welt. Das Gebet Jesu kann uns dazu die nötigen Perspektiven aufzeigen, so Pfarrer Tomy.

 

Am Ende der Eucharistiefeier dankte Pfarrer Tomy ganz herzlich dem Kinder- und Jugendchor Prackenbach unter der Leitung von Alexandra van Beek für die musikalische Mitgestaltung des Gottesdienstes. Am E-Piano begleitete Eva Marie Siebert. Die Gottesdienstbesucher spendeten einen kräftigen und langanhaltenden Applaus.

Mit dem Wettersegen und den besten Wünschen für die kommende Woche entließ Pfarrer Tomy die Kirchgänger.  

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kinder- und Jugendchor gestaltet am 7. Sonntag der Osterzeit musikalisch den Gottesdienst

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20.07.2019
 
21.07.2019
 
26.07.2019 - 19:30 Uhr
 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald