Link verschicken   Drucken
 

Hinweise zu den Vorschriften bei der Durchführung von Gottesdiensten:

Prackenbach, den 14. 05. 2020

Vorwort zur neuen Gottesdienstordnung ab dem 04. Mai 2020

 

Liebe Gläubige unserer Pfarreiengemeinschaft Moosbach-Prackenbach-Krailing!

 

Seit Montag, 4. Mai, ist die Beteiligung der Gläubigen an Gottesdiensten – Gott sei Dank – wenigstens teilweise wieder möglich.

 

Aufgrund der immer noch andauernden CORONA-Pandemie müssen aber die Gottesdienste in den Kirchen unserer Pfarreiengemeinschaft gemäß Anweisung des Bischöflichen Ordinariats unter Beachtung der geltenden staatlichen Sicherheitsvorkehrungen mit Einschränkungen gefeiert werden. Diese sind konkret:

 

  • Der Mindestabstand zwischen den einzelnen Gottesdienstbesuchern muss mindestens 2 Meter nach allen Richtungen betragen. Ausnahme: Zwischen Personen eines gemeinsamen Haushalts ist kein Abstand erforderlich. Für sie sind die vorderen Bänke in unseren Kirchen reserviert.
  • Die übrigen möglichen Plätze in unseren Kirchen sind durch gelbe Aufkleber an den Kirchenbänken gekennzeichnet. Damit wir möglichst niemanden beim Gottesdienstbesuch abweisen müssen und im Interesse der Gleichberechtigung, liegen ab Mitte jeder Woche an den Schriftenständen in unseren Kirchen Platzkarten für die Gottesdienste an Sonn- und Feiertagen bereit – nach der Zahl der in unseren unterschiedlich großen Kirchen maximal möglichen Plätze, welche sich die Gläubigen schon einige Tage vorher besorgen können, wenn sie beabsichtigen, die Gottesdienste zu besuchen. Diese Platzkarten bitten wir zum Gottesdienst mitzubringen und sie den Kirchenpflegern bzw. Mesnerinnen an den Kircheneingängen vorzuzeigen.
  • An Gottesdiensten dürfen keine Personen teilnehmen, die unspezifische Allgemeinsymptome, Fieber oder Atemwegsprobleme haben, infiziert oder unter Quarantäne gestellt sind oder in den letzten vierzehn Tagen Kontakt zu einem bestätigten an COVID-19 Erkrankten gehabt haben.
  • Gottesdienstteilnehmer müssen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen und sich vor Eintritt in die Kirche desinfizieren. Dazu werden den Gottesdienstbesuchern an den Kirchentüren Desinfektionsmittel zur Verfügung gestellt.
  • Beim Empfang der Heiligen Kommunion ist zu beachten: Das Gefäß mit den Hostien bleibt bis zum Kommunionteil der Messe abgedeckt und die Kommunionspender müssen sich unmittelbar vor der Kommunionausteilung nochmals die Hände desinfizieren, Mund-Nase-Bedeckung und Handschuhe anlegen. Sie geben den Gläubigen unter Wahrung des größtmöglichen Abstands den Leib Christi in die ausgestreckte Hand. Der 2-Meter-Abstand muss auch unter den Kommunizierenden eingehalten werden.

 

Wir bitten die Gläubigen, von der Möglichkeit des – wenn auch noch eingeschränkten – Gottesdienstbesuchs wieder regen Gebrauch zu machen!

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20. 09. 2020 - 13:00 Uhr
 
25. 09. 2020 - 19:00 Uhr
 
27. 09. 2020
 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald