Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Moosbacher Feuerwehr dankt ehemaliger Leitung

Prackenbach, den 23. 06. 2022

Bei der Generalversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Moosbach wurde ausführlich über die Wehr- und Vereinstätigkeiten im vergangenen Jahr sowie das bevorstehende 150-jährige Gründungsfest, welches vom 15.-17.07.2023 stattfinden wird, informiert.

 

Auf der Tagesordnung standen auch die Neuwahlen der Vorstandschaft und Kommandanten.

Xaver Wenzl bedankte sich bei der gesamten Vorstandschaft für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren und erinnerte, dass er seit 1999 das Amt des 1. Vorsitzenden bekleidet und somit seit ehrenwerten 23 Jahren. Er möchte nun Platz für die jüngere Generation machen und wird sich daher nicht mehr zur Wahl aufstellen.

 

Kommandant Ludwig Fleischmann bedankte sich bei seinem Stellvertreter Siegfried Engl, von allen Löschmeistern, Gerätewarten, Jugendwarten, Atemschutzleiter und allen Aktiven, die ihn das ganze Jahr unterstützen. Einen besonderen Dank sprach er der Gemeinde Prackenbach und Bürgermeister Andreas Eckl aus, die immer ein offenes Ohr für die Wehr haben.

Ebenso wie Vorstand Xaver Wenzl verkündete er, dass dies seine letzte Amtszeit war und er nicht mehr für die Wahl antreten werde.

Ludwig Fleischmann kann auf insgesamt 25 Jahre ehrenamtliche Dienstleistung als Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Moosbach zurückblicken. Er war 7 Jahre als 2. Kommandant tätig und führte ab 2004, somit 18 Jahre lang, federführend die Einsätze der Wehr als 1. Kommandant.

 

Der stellvertretende Kommandant Siegfried Engl tritt nach 18 Jahren ehrenamtliche Tätigkeit ebenso nicht mehr zur Wahl an und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren.

 

Anschließend wurde für die Wahl der gesamten Vorstandschaft mit Bürgermeister Eckl, KBI Christian Stiedl und KBM Thomas Penzkofer ein Wahlausschuss gebildet.

Bei der geheimen Wahl tat sich Franz Wenzl als neuer 1. Vorsitzender hervor, 2. Vorsitzender bleibt Alfons Eckl.

Per Akklamation wurden die weiteren Vorstandsmitglieder gewählt: Schatzmeister bleibt Edwin Schießl, Schriftführerin ist Bianca Neuendorf, die 2 Aktivenvertreter sind Alfons Eckl jun. und Ludwig Fleischmann und der Passivenvertreter heißt Alfred Laumer. Als Damenbeauftragte fungiert Anna Haimerl und Kassenprüfer sind weiterhin Johann Eckl und Johann Thurnbauer.

 

Bei der geheimen Kommandantenwahl stellte sich Stefan Fleischmann für das Amt des 1. Kommandanten zur Verfügung und wurde einstimmig gewählt. Zum 2. Kommandanten wurde Michael Fleischmann ebenfalls einstimmig gewählt.

 

Nach der Wahl äußerte der neue 1. Vorsitzende den Wunsch, einen Ehrenbeauftragten zu wählen. Sein Vorgänger Xaver Wenzl erklärte sich bereit dieses Amt zu übernehmen.

 

Der ausgeschiedene Vorstand Xaver Wenzl wollte die Versammlung mit dem Leitspruch der Feuerwehr „Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr“ beschließen, als der neu gewählte Vorstand und die neu gewählten Kommandanten mit Geschenkkörben für ihre Vorgänger nach vorne traten. Unter Applaus wurde den Ausgeschiedenen nochmals für ihre unermüdliche Arbeit gedankt.

 

Bürgermeister Andreas Eckl findet dankende Worte für Wenzl, Fleischmann und Engl und wendet sich an jeden persönlich.

Xaver Wenzl war 23 Jahre lang treuer Vereinsvorstand, hatte immer ein offenes Ohr und hat den Verein gesellschaftlich stets gut repräsentiert.

Siegfried Engl hat in seiner 18-jährigen Amtszeit als 2. Kommandant immer zuverlässig mitgewirkt und war zudem als Schiedsrichter tätig.

Ludwig Fleischmann ist die Zuverlässigkeit in Person, so Bürgermeister Andreas Eckl. Fleischmann war in den vergangenen 25 Jahren sehr engagiert und hat zum Erfolg und Wachstum des Vereins beigetragen und den technischen Fortschritt sowie die Ausrüstung federführend vorangetrieben. Während seiner Amtszeit hat er mit vielen ehrenamtlichen Stunden am Bau des neuen Feuerwehrhauses mitgewirkt und auch die Beschaffung des aktuellen TSF-Fahrzeugs begleitet. Für die Anschaffung des zusätzlichen MLF-Fahrzeugs wurden gemeinsam die Wege „geebnet“ und es wurde ein weiterer Stellplatz im Kellergeschoss des Feuerwehrhauses ermöglicht.

Viele Projekte konnten gemeinsam umgesetzt und Feste gefeiert werden. Abschließend zollt Bürgermeister Andreas Eckl den drei tüchtigen Männern nochmals großen Respekt für ihr ehrenamtliches Engagement und bedankt sich für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren.

Das Fortleben der Vereine ist nur mit ehrenamtlicher Arbeit möglich und er freue sich bereits auf neue Projekte mit den neuen Kommandanten und Vorstandschaft.

 

Neuaufnahmen:

Die Wehr freut sich über fünf neue Mitglieder. Michael Lindner, Lukas Groß, Sandra Eckl, Lukas Kellermeier und Laura Schmucker wurden per Handschlag aufgenommen und freuen sich über die Mitgliedschaft.

 

Anschließend konnte der gemütliche Teil des Abends beginnen.

 

Bild zur Meldung: Wenzl Franz-Xaver jun., Wenzl Franz-Xaver Sen., Fleischmann Stefan, KBI Stiedl Christian, Fleischmann Ludwig, Fleischmann Michael, KBM Penzkofer Thomas, Engel Siegfried, Bürgermeister Eckl Andreas und Eckl Thomas

Fotoserien


2022 Generalversammlung FW Moosbach (23. 06. 2022)

 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

09. 07. 2022

 

10. 07. 2022

 

13. 07. 2022 - 13:30 Uhr

 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald