Schriftgröße ändern:   
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
Website durchsuchen:
 
Newsletter abonnieren:
 
 

50 Jahre Sportverein und 40-jähriges Gründungsfest der Damenriege (29.06.- 2.07.2018)

Prackenbach, den 08.06.2018

Das Programm steht bereits fest- Außergewöhnlicher Ausklang beim Sommerstadl

 

Moosbach. Ein kleiner Dorfverein feiert Geburtstag. Unter diesem Motto begeht der SV Moosbach vom 29.06.-02.07.2018 sein 50-jähriges Gründungsfest. Gleichzeitig darf auch die Damenriege ihr 40-jähriges Bestehen feiern, für dessen viertägiges Fest längst das Festprogramm steht.

 

Bei der Gründungsversammlung, die bereits im August 1965 stattfand, wurde der Grundstein des Vereins gelegt und bereits 1967 mit dem Bau des Sportplatzes begonnen. Eine Anmeldung beim Bayerischen Fußballverband und die Teilnahme am Spielbetrieb erfolgte jedoch erst 1968, was als offizielle Geburtsstunde des Sportvereins betrachtet werden kann. Am 18. Oktober 1978 wurde schließlich die Damenriege gegründet. Derzeit besteht der Verein aus 287 Mitgliedern, davon 55 Kinder- und Jugendliche bis 17 Jahren – Beweis dafür, dass auch großer Wert auf Jugendarbeit gelegt wird.

Das Fest, das unter der Schirmherrschaft von Ehrenvorstand Theo Lorenz steht, beginnt am Freitag, 29.06. um 17.00 Uhr mit dem Treffen des Festvereins und der Ehrengäste am Festzelt und ab17.30 Uhr mit dem Einholen sämtlicher Vereine und der Einmarsch ins 1000 Personen Festzelt am Pfahl unter anderem mit der Rhaner Bierkönigin Kristina Gsellhofer und der Bayerischen Waldkönigin Johanna Gierl und dem Bieranstich durch Schirmherrn Theo Lorenz. Ab 19.00 Uhr ist Stimmung mit der Live-Band „PIK AS“ und Barbetrieb ab 21.00 Uhr an allen Tagen angesagt.

Nach dem Tag der Betriebe, Gemeinden und Behörden geht es am Samstag in der Theo Lorenz-Arena weiter mit einem Fußballspiel gegen den 1. FC Bad Kötzting mit der Auswahlmannschaft aus Fest- und Patenvereinen. Der Samstag klingt aus mit der Party-Band „Erwin und die Heckflossen“.

 

Der Festsonntag beginnt mit einem Standkonzert der Stadtkapelle Viechtach am Festplatz, der Kirchenzug durch Moosbach und die Weihe der Patenbänder durch die Geistlichkeit. Nach dem Mittagessen und den Grußworten der Ehrengäste werden die Patenbänder feierlich übergeben. Ein Highlight am Sonntag ist unter anderem eine Gaudiolympiade und Lebendkickerturnier für Jung und Alt angesetzt. Zudem sind ab 14.00 Uhr die Senioren bei Kaffee und Kuchen ins Bierzelt eingeladen. Für Unterhaltung sorgt der Kindergarten St. Johannes mit seinem Auftritt und Gstanzlsänger Hermann Fleischmann mit dem „Fidläspalt-Echo“. Ab 19.00 Uhr stehen die Lokalmatadoren „Die Woidrocker“ auf dem Programm.

 

Ein außergewöhnlicher Festtag steht am Montag mit dem Sommerstadl auf dem Programm, wenn ab 18.30 Uhr die Volksmusikgrößen Andy Borg, Patrick Lindner, Andreas Hastreiter und Johannes Niggl auf dem Podium erscheinen, während der Lokalmatador Christian Müller von der Agentur Volxxconcept durch den Abend führt. Einlass ist um 17.00 Uhr.

 

Schließlich hat sich der 10-köpfige Festausschuss (Sebastian Pongratz, Manuel Christl, Matthias Fleischmann, Mirko Penzkofer, Maximilian Eckl, Michael Holzapfel, Manfred Lanzinger, Anneliese Miethaner, Kerstin Penzkofer, Steffi Hauptmann) seit Monaten ins Zeug gelegt, damit alles klappt:

141 Vereine eingeladen, eine Tombola organisiert mit dem Hauptpreis eines Autos im Wert von über

13.000 €. Am Sonntag um 22.00 Uhr findet die Ziehung der Tombola-Hauptpreise im Festzelt statt.

Neben dem leiblichen Wohl ist auch für das Vergnügen der Kinder gesorgt. Es stehen Schiffschaukel, Schießwagen, Süßwaren und Co. und am Sonntag zusätzlich Streichelzoo mit Minipony und vielen weiteren Tieren zur Verfügung.

Der SV Moosbach würde sich sehr freuen, wenn er viele Gäste zur Geburtstagfeier begrüßen dürfte und hofft natürlich auf ein ideales Wetter und keine Unfälle. Der Festausschuss bittet die Bevölkerung, die Häuser zu schmücken, damit das ganze Dorf im Festgewand erscheint.

 

Foto: Festausschuss- hi v.li. Sebastian Pongratz, Manuel Christl, Matthias Fleischmann, hi v.li. Mirko Penzkofer, Maximilian Eckl, Michael Holzapfel, Manfred Lanzinger, vor.v.li. Anneliese Miethaner, Kerstin Penzkofer, Steffi Hauptmann

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 50 Jahre Sportverein und 40-jähriges Gründungsfest der Damenriege (29.06.- 2.07.2018)