Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Hilfe für krebskranke Kinder statt Erinnerungsgeschenke

Prackenbach, den 19. 06. 2024

Beim Prackenbacher Feuerwehr-Gründungsfest: Spendenscheck an „Sternenfahrer Straßkirchen“ überreicht

 

Prackenbach. Statt Erinnerungsgeschenke an das 150-jährige Gründungsfest zu verteilen, überreichte die Freiwillige Feuerwehr Prackenbach einen Spendenscheck über 1.150 Euro an die Organisation „Sternenfahrer Straßkirchen“, die schwer und schwerst krebskranke Kinder und deren Familien in Niederbayern unterstützt. Die Spendenübergabe an den Hauptorganisator Ludwig Schiller fand am  Montagabend auf der Bühne statt.

 

Auch eine Spendenbox war das Festwochenende über beim Festbüro aufgestellt, die Summe setzt sich daraus und zum großen Teil aus der Spende der Feuerwehr zusammen. Jährlich organisieren die Sternenfahrer einen Spendenmarathon in Form eines Radmarathons nach Altötting, die Startgelder gehen in vollem Umfang an die Krebshilfe weiter, wie Schiller erklärte. Ergriffen nahm er den Scheck entgegen und bedankte sich. Die Festbesucher spendeten kräftigen Applaus.

 

BU:

Bei der Spendenübergabe: Hauptorganisator der „Sternenfahrer Straßkirchen“ Ludwig Schiller (v.re.), Vorsitzender und Festleiter Martin Heiland, Festleiter Timo Ziselsberger und zweiter Vorsitzender Michael Holzapfel.

 

Bild zur Meldung: Hilfe für krebskranke Kinder statt Erinnerungsgeschenke

Veranstaltungen
Klicken Sie hier, um die Inhalte von "heimat-info.de" anzuzeigen. Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "heimat-info.de"
Wetter

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald