Link verschicken   Drucken
 

55 Jahre Kath. Landjugend (18.-21.07.19)

Prackenbach, den 04.07.2019

Das Programm steht bereits fest - Außergewöhnlicher Auftakt mit den 3 Männern mit Gitarre

 

Moosbach. Ein kleiner Dorfverein feiert Geburtstag. Unter diesem Motto begeht die Kath. Landjugend vom 18.- 21.07.2019 sein 55-jähriges Gründungsfest, für dessen viertägiges Fest längst das Festprogramm steht.

 

Bei der Gründungsversammlung, die bereits im März 1964 unter dem Leiter Pfarrer Albert Zahnweh stattfand, wurde der Grundstein für ein langes erfolgreiches Bestehen gelegt. Da nun 2014 die Landjugend ihr 50-jähriges Jubiläum, aber der Verein nicht die Kapazitäten hatte um ein standesgemäßes Gründungsfest zu feiern, veranstaltete man im November einen Jugendgottesdienst mit anschließendem Weißwurstessen.

Erst fünf Jahre später hat sich die neu gewählte Vorstandschaft entschlossen, ein 55-jähriges Gründungsfest anzugehen, dessen Verein derzeit aus 40 Mitgliedern besteht.

 

Das Fest, das unter der Schirmherrschaft von Theo Lorenz steht, beginnt am Donnerstag, 18. Juli 2019 um 18.00 Uhr, wenn sich die „3 Männer nur mit Gitarre“ auf die Bühne begeben. Hinter dieser Überschrift, 3 Männer nur mit Gitarre, verbergen sich nicht nur „Oana“ sondern die in der Liedermacher und Kabarettszene weit über die Landesgrenze hinaus bekannten Gesichter, von Keller Steff, Roland Hefter und Michi Dietmayr. Es wird ein verdammt gelungenes Werk – Egal ob mit oder ohne nackte Tatsachen „oana muass ja macha“.

Am Freitag, dem Tag der Betriebe, Gemeinden und Behörden trifft sich der Festverein mit dem Schirmherrn und den Ehrengästen, die um 18.00 Uhr am Kalvarienberg die Patenvereine einholen.

Nach dem alle Vereine im 1200 Personen fassende Festzelt ihre Plätze eingenommen hatten, wird Schirmherr Theo Lorenz das erste Fass des süffigen Viechtacher Bieres anzapfen und ab 20 Uhr ist Stimmung mit der Live-Band der Woidrocker angesagt. Ab 21.00 Uhr beginnt der Barbetrieb.

 

Am Samstag steht Brandbekämpfung auf dem Programm, wenn um 13.00 Uhr die Jugendleistungsprüfung der FFW Moosbach ansteht. Bevor um 17.00 Uhr die Jugendleistungsprüfung beendet ist, sind um 14.30 Uhr die Senioren zu Kaffee und Kuchen ins Zelt eingeladen. Am Dorfbrunnen treffen sich dann Paten, Dorf- und Gastvereine und werden ins Festzelt eingeholt. Um 18.15 Uhr freut sich dann die FW-Jugend über ihre bestandenen Abzeichen und die Live-Band „Charly-M-Band Der Samstag klingt aus mit der Live-Band „Charly-M-Band“ war auch schon der dritte Tag geschafft.

 

Der Festsonntag beginnt um 6.30 Uhr mit dem Weckruf und dem Treffen des Festvereins, Schirmherrn und Ehrengästen. Dann werden am Kalvarienberg sämtliche Vereine eingeholt, welche bei einem imposanten Kirchenzug zur Kirche marschieren, wo um 10.00 Uhr Pfarrer Josef Drexler und Diakon Andreas Dieterle bei einem feierlichen Gottesdienst die neue Fahne segnen werden. Musikalisch ausgeschmückt wird der Gottesdienst durch den Kirchenchor und dem Jugendchor Moosbach.

 

Nach dem Rückmarsch ins Festzelt ist Mittagessen angesagt, wobei die Festkapelle „Weißblau Königstreu“ für Unterhaltung sorgt. Auch ein Festzug durch Moosbach wurde für 15.30 Uhr geplant und eine anschließende Fahnenparade und die Übergabe der Erinnerungsgeschenke. Ab 19.00 Uhr stehen die Lokalmatadore der Kasplattenrocker auf dem Programm und natürlich ist ab 21.00 Uhr wieder Barbetrieb angesagt.   

 

Schließlich hat sich der 8-köpfige Festausschuss (Matthias Jänicke, Stefan Fleischmann, Michael Fleischmann, Alexandra Fleischmann, Franz Pongratz, Sandra Eckl, Sebastian Pongratz und Marcel Heidler) seit Monaten ins Zeug gelegt damit alles klappt:

40 Vereine einladen, eine Tombola mit 4000 Losen organisiert mit dem Hauptpreis von 1000 €.

Neben dem leiblichen Wohl von der Gastronomie Wolfgang Stoiber ist auch für das Vergnügen der Kinder gesorgt. Es stehen an allen Festtagen Schausteller mit Schiffschaukel, Schießwagen und Süßwaren und Co. zur Verfügung.

 

Die KLJB Moosbach würde sich sehr freuen, wenn er viele Gäste zur Geburtstagsfeier begrüßen dürfte und hofft natürlich auf ein ideales Wetter und keine Unfälle. Der Festausschuss bittet die Bevölkerung, die Häuser zu schmücken, damit das ganze Dorf im Festgewand erscheint.

 

Foto: Festausschuss

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 55 Jahre Kath. Landjugend (18.-21.07.19)

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

20.07.2019
 
21.07.2019
 
26.07.2019 - 19:30 Uhr
 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald