Link verschicken   Drucken
 

Festgottesdienst der Superlative

Prackenbach, den 21.07.2019
Moosbach Beim 55-jährigen Gründungsfest der KLJB Moosbach jagte vier Tage lang ein Highlight das Andere und dieses Fest bleibt für die Dorfgemeinschaft wohl ein unvergessliches Ereignis. Dazu trug unter anderem auch der Festgottdienst, feierlich gestaltet von Pfarrer Drexler und Diakon Dieterle bei. Ein besonderes Highlight war hier auch die kirchenmusikalische Gestaltung. Der Kinder- und Jugendchor Moosbach verstärkt durch einige Landjugendmitglieder und unterstützt durch den Kirchenchor Moosbach hat sein Programm auf den Anlass und auch die Musikwünsche der jungen Leute abgestimmt. Gleich zum Einzug konnte man gerne lautstark mitsingen bei „Tage wie diese“. Passend zur Predigt von Diakon Andreas Dieterle, die von Freundschaft und Gemeinschaft handelte, stimmte der Jugendchor das Lied „Freindschoft“ an, wo dann auch alle begeistert mitklatschten. Etwas verwundert war wohl so mancher Kirchenbesucher, als zum Sanktus eine sehr bekannte Melodie erklang, nämlich „Supertrouper“ von ABBA mit einem auf die Liturgie abgestimmten Text. Auch beim Danklied haben die Verantwortlichen kurzerhand einen eigenen Text zu einer ihrer Lieblingsmelodien geschrieben. Das Lied handelte von der Verantwortung, der vielen Arbeit, aber auch der wahnsinnigen Freude, die mit diesem Fest verbunden sind. Und so sangen die jungen Stimmen: „Herrgott, mir feiern heid den Dog. Mir song ma Danke!“ Die Lieder wurden von Gitarren, Querflöten, Saxophon und natürlich der Kirchenorgel begleitet. Hier leistete der Nachwuchsorganist Matthias Jänicke – Mitglied des Festausschusses – ganze Arbeit und holte alles aus der Moosbacher Orgel heraus. So ungewöhnlich die Liedauswahl für ein kleines katholisches Dorf war, war auch sein Auszug. Zum „Zillertaler Hochzeitsmarsch“ verließen die Kirchenbesucher begeistert die Kirche und berichteten denjenigen, die nicht im Gottesdienst waren, dass sie etwas versäumt hatten. Damit haben die Mitwirkenden ihr gesetztes Ziel erreicht – der Landjugend einen altersgerechten, mitreißenden Festgottesdienst zu bieten und die Menschen mit ihrer Musik zu begeistern. Foto: Junge Sängerinnen aus Moosbach mit Nachwuchsorganisten Matthias Jäniche (Mitte), 1. v. li. Tanja Jänicke-Stöger
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Festgottesdienst der Superlative

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

18.08.2019 - 12:45 Uhr
 
20.08.2019 - 13:30 Uhr
 
21.08.2019 - 13:30 Uhr
 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald