Link verschicken   Drucken
 

Pontifikalgottesdienst mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer am Sonntag, 08.09.2019 in der Pfarrkirche St. Georg zum Abschluss der Kirchenrenovierung

Prackenbach, den 01.09.2019

Abschluss 200-Jahrfeier der Errichtung der Pfarrei Prackenbach mit Filialkirche Krailing

Pfarrfest und traditionelles Hauptfest des Kath. Frauen- und Müttervereins Prackenbach/Krailing

 

Prackenbach. Es ist sicherlich ein Zufall, dass 4 Feste an einem Tag, in einer Pfarrei, gefeiert werden dürfen, was wiederum ein geschichtsträchtiger Tag werden könnte. Am 09. September 1841, fast am gleichen Jahrestag, jedoch vor 178 Jahren, wurde die neuerbaute Pfarrkirche St. Georg durch Weihbischof Bonifaz Urban konsekriert. Am selben Tag bestand sie ihre erste räumliche Bewährungsprobe, als 396 Kinder gefirmt wurden. Der Verfasser des Buches „Pfarrei und Pfarrkirche St. Georg Prackenbach mit Filialkirche St. Peter und Paul, Krailing“, Herr Rudolf Stöger, hatte dies in Unterlagen des Archivs der Pfarrei Prackenbach ausgegraben und wiederum für die Nachwelt erhalten.

 

Nach fünfjähriger Zeit von Planung und Durchführung der Kirchenrenovierung der Pfarrkirche St. Georg in Prackenbach wird nun am Sonntag, 08.09.2019, Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer mit einem Pontifikalgottesdienst diese Maßnahmen abschließen. Zugleich verbindet er sein Dasein mit einem Pastoralbesuch der Pfarreiengemeinschaft. Es ist folgender Ablauf vorgesehen:

 

09.30 Uhr Eintreffen des Bischofs beim Pfarrhof Prackenbach – mit Begrüßung
09.40 Uhr Aufstellung der Vereine und Ehrengäste zum Kirchenzug

09.50 Uhr Kirchenzug – kurzer Weg vom Pfarrhof zur Kirche (Linde/Ketterl)

10.00 Uhr Pontifikalgottesdienst mit Diözesanbischof Rudolf Voderholzer

anschließend: Eintragung ins Goldene Buch der Gemeinde und der Pfarrei Prackenbach

anschließend: Gemeinsames Mittagessen im Festzelt neben dem Pfarrheim.

 

anschließend: Familiennachmittag mit verschiedenen Geschicklichkeitsspielen in der Spiele-Straße mit schönen Preisen und Überraschungen –

Der Kinder- und Jugendchor unter der Leitung von Alexandra van Beek wird den frühen Nachmittag mit einigen Liedern bereichern.

Die Ringstraße ist am Sonntag von der Kreuzung (Pfarrhof) bis Linde (Ketterl) ganztägig gesperrt.

Parkmöglichkeiten: Parkplatz hinter der Schreinerei Rockinger / Parkplatz bei Heiland / Rackl Ausfahrt Kreuzung in Richtung Schwabenstraße, sowie die üblichen Parkmöglichkeiten
 

Die Gremien von Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat, allen voran PGR-Sprecherin Margit Eidenschink, hoffen, dass nach der langen Vorbereitungszeit alles einigermaßen läuft und auch gelingen wird. Dazu hat sie ausreichend Bedienungen, Ausschankpersonal und viele freiwillige Helfer organisiert. Zum Mittagessen stehen Brathendl, Schnitzel sowie Rollbraten zur Auswahl. Für sehr große Mengen an Torten, Kuchen und Schmalzgebackenem hat sie von Personen aus der ganzen Pfarrei bereits Zusagen halten, sodass für den Familiennachmittag an Kaffee und „Süßem“ nichts fehlen wird.

So wird bereits am Mittwoch ein 450 Mann-Zelt aufgestellt. Die Mitglieder des Kirchenchores unter der Leitung von Ramona Preiß-Höcherl proben schon seit einigen Mittwochabenden für diesen großen Festtag mit einer schönen und würdevollen Messe. Die Ministranten aus Prackenbach und Krailing werden ebenfalls am Samstag um 14.00 Uhr, mit Diakon Andreas Dieterle, eine Generalprobe abhalten. So wartet die Pfarrei auf den großen Festtag.

 

Auch der Kath. Frauen- und Mütterverein Prackenbach/Krailing verbindet traditionell sein Hauptfest mit dem jährlichen Pfarrfest.

Außerdem kann die Pfarrei Prackenbach/Krailing ebenfalls auf 200 Jahre seines Bestehens zurückschauen als am 08. November 1808 König Maximilian Joseph die Errichtung der Pfarrei genehmigte. Am 22. Januar 1819 erfolgte die Eingliederung des Filialkirchenbereichs Krailing mit den dazugehörigen Ortschaften, welche bis dahin zur Pfarrei Rattenberg gehörten.

 

So wurde am vergangenen Sonntag, 01.09.2019, nach dem letzten Sonntagsgottesdienst im Pfarrheim, das Allerheiligste, durch Diakon Andreas Dieterle, in Begleitung der beiden Mesnerinnen Thekla Holzapfel und Gerlinde Zweck, wieder in den Tabernakel des Hochaltars in die Pfarrkirche St. Georg übertragen.

 

Pfarramt St. Georg Prackenbach

i.A. Ferdl Klement

 

Foto: Pfarrer Josef Drexler und Diakon Andreas Dieterle

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Pontifikalgottesdienst mit Bischof Dr. Rudolf Voderholzer am Sonntag, 08.09.2019 in der Pfarrkirche St. Georg zum Abschluss der Kirchenrenovierung

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

21.09.2019 - 18:00 Uhr
 
28.09.2019
 
29.09.2019
 
Wetter

Klicken Sie hier, um die Inhalte von "api.wetteronline.de" anzuzeigen
Beim Aufruf gelten abweichende Datenschutzbestimmungen der Webseite "api.wetteronline.de"

 

 

 

Viechtacher Land

 

 

 

Bayerischer Wald

 

 

 

Der Bayerische Wald - Erfrischend natürlich.

 

 

 

Aberland Logo
 

 

 

 

Ostbayern

 

 

 

 

Donau-Wald